selbstgemachtes Brot

Brot wird zu etwas ganz besonderem wenn du es selbst bäckst. Das Schaf hat für dich zwei wunderbare Brot Bücher ausgewählt. Schau sie dir an. Und backe selber.

Signet 40Kochen, Essen, Leben, Sport und Gäste. Produkte ausgesucht, getestet und empfohlen vom Schaf für dein buntes Leben.

Frischer Brotduft, lässt einem schon das Wasser im Mund zusammenlaufen. Herrlich. Das Schaf gehört zu der Sorte Menschen die schon immer Brot selber machen wollte, und es ganz etwas Besonderes findet Brot selbst herzustellen. Wenn das Schaf auch wirklich kein Experte sondern eher in der Hobbyliga beim Brotbacken mitspielt, so kann es doch tolle Brot Kochbücher aussuchen. Darin blättern, davon träumen und das nächste Projekt in Angriff nehmen.

Ein wunderbares Brot Backbuch stammt von Bernd Armbrust und wurde von GU herausgegeben. GU schafft es immer wieder Bücher so zu gestalten, dass man am liebsten gleich zugreifen würde, bzw. das Projekt Brotbacken sofort in Angriff nehmen möchte.

Hier findest du detaillierte Anleitung, 70 Rezepte erfreuen sowohl Menschen die schon einmal Brot gebacken haben, als auch welche die gerne etwas Neues ausprobieren. Von klassischen über moderne Brote, von süß bis herzhafte Brote – hier findest du Rezepte und Anleitungen.

„So finden sich neben einem Vollkornbrot für Anfänger, einem französischen Baguette und einem rustikalen Buttermilchbrot so besondere gefüllte Brote wie ein Belugalinsenbrot, ein Tomaten-Basilikum-Ciabatta und süßes Birnen-Walnuss-Brot. Der Bäckermeister gibt Tipps zur Teigbereitung und zum Backen, weiß Anrichte-, Kombi- und Serviervorschläge oder gibt Produkt- und Austauschtipps.“ So wird das Buch beschrieben, und so ist es.

Für Menschen die es einfach gerne einmal wagen wollen Brot selbst zu machen, gibt es in der Einleitung Grundrezepte für Sauerteig und Hefeteig.

Tolle Bilder, tolle Rezepte und ganz viel Anleitung. Das solltest du dir ansehen.

Ein ganz besonderes Brot Backbuch wurde von Barbara van Melle zusammengestellt. Mit den fantastischen Worten „Es gibt sie noch, die großen Helden der Backstuben! Die, die selber backen, und die, vor deren Läden Menschen Schlange stehen. Was ist das Geheimnis ihres Brotes, das so unvergleichlich schmeckt? Wie schaffen sie es, sich immer wieder – von Generation zu Generation – neu zu erfinden, zu überleben und zu wachsen? Was macht gutes Brot wirklich aus?“ wird ihr Buch beschrieben.

Mit viel Liebe hat sie die besten Rezepte von österreichischen Bäckern zusammengestellt. Von Vorarlberg bis ins Burgenland. Von Brötchen bis Brot. Von salzig bis süß. Von Schwarzbrot bis Weißbrot. Auch Besonderheiten wie Kärtner Reindling oder Waltviertler Mohnzelten werden hier beschrieben.
Alle Rezpete wurden von Barbara van Melle auf Haushaltstauglichkeit überprüft und für gut befunden.
Wunderbar abgebildet, klar und schön beschrieben und getestet und ausprobiert. Du bist ein Fan von österreichischem Brot dann wird dir ist dir dieses Kochbuch viel Freude bereiten.

Das Schaf sagt: „Guter Rat ist günstig“, und garantiert Amazon Preise.
Eine tolle Brotzeit, sagt dir
Alles mit Schaf


Das Schaf sagt: „Wer Tippfehler findet, kann sie behalten.“

Print Friendly, PDF & Email